Roland begleitet EGraF-X auf dem wilden Ritt zum Erfolg mit Fahrzeuggrafiken

EGraF-X

2002 stellte Grafikdesigner Shawn Lawrence fest, dass ihm seine freiberufliche Tätigkeit nach Feierabend mehr als sein eigentlicher Job einbrachte. „Ich habe den Sprung gewagt und mein eigenes Geschäft eröffnet“, wie er sagt. Hierbei handelt es sich um ein Spezialgeschäft für Fahrzeuggrafiken mit dem Namen EGraF-X im amerikanischen Wichita, KS. Seitdem ist das Unternehmen auf 11 Vollzeitmitarbeiter angewachsen.

EGraF-X hat sich von Anfang an auf Ausrüstung von Roland verlassen und nutzt gegenwärtig zwei Roland SOLJET XR-640 Drucker/Schneideplotter und einen GX-640 64" Schneideplotter.

Ganz zu Anfang hatte ich nicht viel Platz und die Drucker-/Schneideplottertechnologie von Roland hat mir sehr geholfen“, wie Shawn sagt. „Ich hatte seitdem immer Ausrüstung von Roland – die Druckqualität und Zuverlässigkeit ist einfach unschlagbar.“

Unsere Roland-Maschinen sind so vielseitig, dass sie für alle meine Anwendungen immer die perfekte Lösung sind.“

Ich würde nichts anderes als Drucker von Roland kaufen und ich verwende darin ausschließlich Tinte von Roland.“

Anfänglich bestand das Geschäft von EGraF-X zum Großteil aus Grafiken für Motorrad-Beiwagen, später kamen dann zunehmend auffällige Grafiken für Autos, LKW, Busse, Wohnmobile, Food Trucks, Anhänger und sogar Flugzeuge hinzu. Viele dieser Projekte waren hochwertige einzigartige Designs, andere zieren heute ganze Fahrzeugflotten: EGraF-X foliert und wartet beispielsweise 350 Polizeiautos der Stadt Wichita.

EGraF-X arbeitet auch mit lokalen Unternehmen wie Flugzeugherstellern, Behörden, Schulen und der Wichita State University zusammen, für die das Unternehmen neben Fahrzeuggrafiken auch Scheibentönungen, Banner, Schilder und Boden-/Wandgrafiken liefert.

Es ist ein einträgliches Geschäft und ich habe die perfekte Ausrüstung, um all das herzustellen“, wie Shawn sagt.

Unsere Roland-Maschinen sind extrem vielseitig. Es war ein wilder Ritt hierher und sie standen mit von Anfang an immer zur Seite.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von EGraF-X.

 

Ratgeber Fahrzeuggrafiken

Von Motorrädern zu Autos, LKW, Bussen, Flugzeugen und Booten: Was sich bewegt, kann foliert werden. Wenn wir Sie inspiriert haben, in den Markt für Fahrzeuggrafiken zu expandieren.